Johanna Eichinger

 

Ganz egal wie erfahren du bist, ich hole dich da ab wo du gerade stehst und Hilfe benötig

 

Individuell und je nach Wunsch unterstütze ich dich:

 

❌ Bei der Arbeit mit Jungpferden

❌ Bei Kommunikationsschwierigkeiten mit deinem Liebling

❌ Beim Training für bevorstehende Prüfungen

❌ Beim Training für eine erfolgreiche Turniersaison

❌ Wenn du etwas Neues lernen möchtest

 

Kurze Eckdaten von mir:

🔹26 Jahre Erfahrung im Training und der Ausbildung von Islandpferden

🔹Übungsleiterin für Islandpferde und Anwärterin auf den staatlichen Instruktor

🔹Jahrelange erfolgreiche Turniersaisonen ➡️ LK 1 Qualifikation im Fünfgang mit selbst ausgebildetem Pferd

🔹Teilnahme an Kursen/ Fortbildungen ist mir enorm wichtig ➡️ "als Reiter bzw Trainer hat man nie ausgelernt!"

 

Mein "pferdischer" Lebenslauf:

 

Mit acht Jahren habe ich das Reiten auf Islandpferden begonnen und diese besondere Rasse hat mich einfach sofort überzeugt. Jede freie Minute war ich am Reithof, habe mitgearbeitet wo ich nur konnte um mir so Reitstunden zu verdienen. Schon bald habe ich den Reiz am Turniersport entdeckt und wurde zur motivierten und ehrgeizigen Teilnehmerin an den verschiedensten Islandpferdeveranstaltungen.

 

2007 absolvierte ich die Ausbildung zum Übungsleiter für Islandpferde. Aktuell bin ich Anwärterin auf den staatlichen Instruktor im Islandpferdesport.

 

2009 erfüllte ich mir dann meinen größten Traum und kaufte mein erstes eigenes Pferd. Heute kann ich auf 26 Jahre Erfahrung in der Ausbildung und dem Training von Islandpferden zurückblicken.

 

Viele erfolgreiche Turniersaisonen habe ich bestritten und mein Ziel in der höchsten Sportklasse mitzureiten erreicht. Besonders stolz macht es mich dies mit meinem selbst ausgebildeten Pferd geschafft zu haben.

 

 Die Arbeit mit den Pferden hat mir so viel Freude bereitet, dass ich mich 2014 entschieden habe hauptberuflich in den Pferdesport einzusteigen. Auf dem Oedhof in Landshut habe ich meine zweite Heimat gefunden und mir das Vertrauen von Steffi Wagner erarbeitet. In dieser Zeit habe ich eigenständig viele Jungpferde an das Leben als Reitpferd herangeführt. Diese Aufgabe hat mir absolut bestätigt, dass genau das meine Leidenschaft ist. Meiner Meinung nach eine der wichtigsten, tollsten, vielfältigsten und lehrreichsten Arbeiten mit Pferden.

 

Ein 3-monatiger Aufenthalt in Island bei Reynir Örn Pálmason und Adalheidur Anna Gudjónsdóttír am Margrétarhof hat mich reiterlich enorm weitergebracht und mich darin bestärkt

 

Die Teilnahme an Kursen und Fortbildungen ist mir immer schon enorm wichtig gewesen, denn meiner Meinung nach hat man als Reiter und vor allem als Trainer nie ausgelernt! Unteranderem habe ich eine 3-tägige Fortbildung zum Thema Tölt in Harmony besucht und auch die Teilnahme an dem goldenen Reitabzeichen konnte ich mit Auszeichnung abschließen.

 

Turniererfolge:

 2010, 2012, 2014 Salzburger Landesmeister im Viergang

 2015-2018 stellte ich sehr erfolgreich meine selbst angerittenen Jungpferde in den Futurityprüfungen vor.

 2016 erhielt ich auf den Südbayrischen Meisterschaften den Feather Price für Schönes und Feines Reiten. Dieser ist für mich 

           ein unvergessliches Highlight in meiner Laufbahn und macht mich heute noch mächtig stolz!

 2018 Österreichische Vize-Hallenmeister im Fünfgang

 2019 Salzburger Vize-Landesmeister im Fünfgang

 

 

MEIN MOTTO: "Pferd und Reiter sollen sich gemeinsam wohlfühlen und Spaß haben an der Arbeit"

Hast du Interesse an Reitstunden, einem Tages- oder Wochenendkurs melde dich gerne bei mir und wir finden gemeinsam einen Termin und können weiteres besprechen.

Ich freue mich auf dich und dein Pferd!!!

 

Johanna